Mit einem effektiven EMS-Training die eigene Fitness steigern

Mit einem effektiven EMS-Training die eigene Fitness steigern

EMS-Training liegt im Trend. Dies siehst Du unter anderem daran, dass immer mehr, darunter prominente wie Ralf Möller, Sonja Zietlow oder Sylvie Meis aufs EMS-Training umsteigen. Auch viele Profi-Sportler ergänzen ihr Training mittlerweile mit dem hoch effektiven EMS-Training. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter der Abkürzung EMS und welche Vorteile bietet Dir das Training, welches nur 20 Minuten dauert? Antworten auf diese Fragen bekommst Du jetzt.   

Was ist EMS überhaupt?

Die Abkürzung EMS steht zunächst für Elektro-Myo-Stimulation. Es handelt sich hierbei um eine Trainingsform, die mit geringen Stromstößen arbeitet. Dadurch werden die Muskeln angeregt. Diese Methode kennst Du vielleicht aus der Reha, wo seit vielen Jahrzehnten bereits mit Strom gearbeitet wird. Bevor das Training startet, musst Du Dir eine spezielle Kleidung anziehen, auf der am ganzen Körper Elektroden angebracht werden. Diese leiten nun die Stromstöße durch Deinen Körper. Folglich werden Deine Muskeln gereizt, wodurch sie sich an- und wieder entspannen. Genau dies passiert auch beim normalen Fitnesstraining an den Geräten. Der Unterschied besteht darin, dass die EMS-Einheiten kürzer und intensiver sind beziehungsweise viele verschiedene Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen.       

Vorteile des EMS-Trainings im Überblick

Du fragst Dich nun, welche weiteren Vorteile das EMS-Training genau hat? Nachfolgend erfährst Du es:

  • Die Trainingseinheiten sind kurz und gleichzeitig sehr effizient.
  • EMS ermöglicht ein besonders synchrones Ganzkörpertraining.
  • Selbst tieferliegende Muskulatur wird mit EMS erreicht und dadurch gestärkt.
  • Die oftmals eher schwache Rückenmuskulatur profitiert vom EMS-Training besonders.
  • EMS ist eine gute Unterstützung für das Ausdauertraining.

Ist EMS-Training für jeden geeignet?    

Auch wenn EMS sehr effizient ist, weil Du in 20min die Woche sowohl Deine Kraft, wie auch Deine Ausdauer entscheidend verbesserst und dabei Deinen Fettabbau enorm beschleunigst möchten wir Dich natürlich ermutigen grundsätzlich aktiv zu sein. Die Menschen haben ja heute nicht das Problem sich zu viel zu bewegen, sondern im Schnitt viel zu wenig. Deshalb nutze jede Gelegenheit zur Bewegung und wenn Du Spaß an anderen Sportarten hast dann führe diese unbedingt durch. Du wirst für zusätzliche Bewegung nämlich nicht bestraft, sondern reichhaltig belohnt. Dein EMS Training bietet Dir die optimale Grundlage, um alle anderen Sportarten effektiver und mit mehr Spaß durchzuführen.

EMS-Training immer unter fachkundiger Anleitung durchführen

Jede neue Sportart und Trainingsvariante solltest Du zum Start niemals alleine, sondern stets unter fachkundiger Anleitung durchführen. Während Du im Fitness-Studio schnell alleine gelassen wirst, begleitet Dich beim Easy Motion Fitness Training immer ein motiviertes Team aus Personal Trainern, damit Du schnell und sicher Fortschritte machst. Du wirst motiviert, gezielt angeleitet und erhältst die für Deinen Körper optimale Reizstromstärke, damit sich Deine Figur und Fitness wirklich optimal verbessert.

Du willst mehr über EMS-Training in Braunschweig erfahren? Du willst ein Gratis Probetraining bei Easy Motion Fitness?

Jetzt mehr dazu erfahren!

2017-10-05T15:41:03+00:00