EMS-Training – Geheimwaffe gegen Cellulite

EMS-Training – Geheimwaffe gegen Cellulite

Orangenhaut Adé! Welche Frau wünscht sich das nicht? Vor allem im Sommer sind die unschönen Dellen ein echtes Problem. Das EMS Training kann hier helfen. Wie? Das erfährst Du im heutigen Beitrag!

Wie wirkt EMS-Training gegen die unschönen Dellen?

Durch die Stromstöße beim EMS Training, werden fast alle Muskeln im Körper zeitgleich stimuliert und beansprucht. Dadurch wird die Muskulatur aufgebaut und zugleich Körperfett reduziert. Durch den Abbau des Fettgewebes wird die Haut gestrafft und die Orangenhaut verbessert sich und verschwindet unter Umständen ganz.

Warum wirkt EMS-Training gegen Cellulite?

Da wo straffendes Muskelgewebe ist, kann sich kein neues Fettgewebe festsetzen. Deswegen wirkt das EMS-Training so schnell und gut bei der Bekämpfung von Orangenhaut. Während fettfreies Muskelgewebe durch das Training aufgebaut wird, wird die Stoffwechselaktivität erhöht, wodurch eine zeitgleiche Fettreduktion möglich ist. Durch den gezielten Abbau des Fettgewebes, wird die Haut gestrafft und die Orangenhaut reduziert sich sichtbar.

Kann Cellulite gänzlich dadurch bekämpft werden?

Das hängt davon ab. Leichte Dellen können durch das EMS-Training schnell und wirksam bekämpft werden. Bei schlimmeren Dellen aufgrund von Übergewicht, wird es länger dauern bis die Dellen komplett verschwinden. Hier müssen erst die überflüssigen Kilos purzeln, bevor sich ein deutlicher Unterschied bemerkbar macht. Aber bei fast jeder zweiten Frau kann das EMS-Training bei der Bekämpfung von Orangenhaut schnell und effektiv helfen. Durch den zeitgleichen Fettabbau und Muskelaufbau, wird die Haut binnen kürzester Zeit, sichtbar gestrafft. Es sind wenige Trainingseinheiten nötig bis man die ersten Ergebnisse sieht. Wer über einen längeren Zeitraum mit Stromimpulsen trainiert, kann sogar komplett die unschönen Dellen verschwinden lassen. Keine andere Sportart erzielt so schnell und nachweislich so tolle Ergebnisse wie das EMS-Training. Natürlich kommt es auch immer auf die individuelle Beschaffenheit Deines Bindegewebes an.

Orangenhaut – Ein Frauenproblem

Das Problem mit den unschönen Dellen, auch Orangenhaut genannt, ist leider ein weibliches Problem. Besonders häufig kommt die Orangenhaut im Bereich der Oberschenkel und dem Gesäß vor. Frauen jeden Alters können unter der Orangenhaut leiden. Bei vielen Frauen ist es erblich bedingt, aber auch eine schlechte Ernährung kann der Grund für das schwache Gewebe sein. Auch Übergewicht ist ein Faktor, welcher die unschönen Dellen auslösen kann. Schlechte Ernährung, Rauchen und wenig Bewegung sind der Hauptgrund für Orangenhaut – hier kann das EMS- Training sowie eine ausgewogene Ernährung, schnell und effektiv helfen.

Du willst jetzt mehr über EMS-Training in Braunschweig erfahren? Du möchtest ein Gratis Probetraining bei Easy Motion Fitness?

Jetzt mehr dazu erfahren!

2017-10-05T04:57:08+00:00